Warenkorb (0) angefangene Pakete im Warenkorb

Sportshot Gewinnspiel

INSTAGRAM GEWINNSPIEL

Gewinne mit jedem teilgenommenen Sportevent einen 20 € Sportshot Gutschein!

Alles was du dafür tun musst:

- Poste deinen my Sportshot Moment auf Instagram.
- Markiere dein Sportevent und mache uns mit dem Hashtag #mysportshotmoment auf dein Sportshot Bild aufmerksam.

----

Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Instagram und endet jeweils am Sonntag der Folgewoche des Events, woran du teilgenommen hast, um 23:59 Uhr. Der/Die GewinnerIn wird per PN benachrichtigt.

Viel Glück!

----

Gewinnspiel AGBs

Teilnahmebedingungen

1. Veranstalter

Diese Bedingungen und Datenschutzhinweise regeln die Teilnahme an dem Gewinnspiel, welches der ausschließlichen Verantwortung und den Teilnahmebedingungen der Sportshot/Inhaber Zsolt Hamza, Mitterfeldstr. 43, 82467 Garmisch-Partenkirchen unterliegt; weitere Informationen zu der Sportshot/ Zsolt Hamza finden Sie unter www.sportshot.de (nachfolgend als Veranstalter bezeichnet). Eine Kontaktaufnahme mit dem Veranstalter ist unter obiger Postadresse sowie unter info@sportshot.de möglich.

2. Aktionszeitraum

Teilnahmeberechtigt sind unter den nachstehenden Bedingungen Personen, die von der Veröffentlichung der Sportshotfotos des Events, woran er/sie teilgenommen hat, bis zum Sonntag der Folgewoche des Events, woran er/sie teilgenommen hat, um 24:00 Uhr am Sportshot-Gewinnspiel teilnehmen. Teilnahmeschluss ist somit jeweils der Sonntag der Folgewoche des Events, woran er/sie teilgenommen hat, 24:00 Uhr. Maßgeblich für den Zeitpunkt der Teilnahme ist die protokollierte Uhrzeit. Fotos, die nicht innerhalb des Aktionszeitraums auf Instagram veröffentlicht wurden, werden nicht berücksichtigt. Für etwaige Verzögerungen bei der Abgabe bzw. Übermittlung der Antwort und Teilnehmerdaten sind weder der Veranstalter noch Facebook oder Instagram verantwortlich.

3. Teilnehmer

Alle Personen ab dem 18. Lebensjahr sind teilnahmeberechtigt. Um an dem Gewinnspielen teilnehmen zu dürfen, ist es erforderlich, dass sämtliche Angaben zur Person der Wahrheit entsprechen.

4. Ausschluss vom Gewinnspiel

Mitarbeiter/innen sowie deren Angehörige der Sportshot sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen behält sich der Veranstalter das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen und Gewinne nicht auszuschütten bzw. nachträglich abzuerkennen und zurückzufordern. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen Gewinne auch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden. Ausgeschlossen ist auch, wer unwahre Angaben zu seiner Person macht.

5. Gewinnspiel

Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie auf ihrem privaten Instagram Profil ein Foto postet, das die folgenden Anforderungen entspricht: Schriftliche Anführung #mysportshotmoment und eine Verlinkung der Instagram Seite des Sportshot. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der für das Gewinnspiel erforderlichen Angaben verantwortlich.Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und verpflichtet nicht zum Abschluss von Kaufverträgen.Ein Anspruch auf Registrierung für das Gewinnspiel oder die Teilnahme am Gewinnspiel besteht nicht.

6. Abwicklung des Gewinnspiels

Die Gewinnermittlung erfolgt nach dem Zufallsprinzip unter allen Teilnehmern der Aktion, die sich für die Gewinnspielteilnahme entschieden und die Anforderungen (# und Verlinkung) erfüllen. Die Ziehung erfolgt jeweils am Montag der 2. Woche des Events, worüber der/die Teilnehmer Foto gepostet hat für den Gewinner des letzten Events. Die Ziehung der Gewinner erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges. Diese werde per privater Nachricht (Instagram) durch den Veranstalter über ihren Gewinn benachrichtigt. Die Gewinner haben nach Absendung der Gewinn-Benachrichtigung vier Wochen Zeit dem Veranstalter(Sportshot) ihre Email-Adresse an info@sportshot.de zwecks Zusendung des Gewinns zu übermitteln (Gewinnannahme). Der Gewinn wird per Email an die bekanntgegebene Email-Adresse zugeschickt. Die Zusendung der Gewinne erfolgt für die Gewinner kostenlos. Erfolgt binnen der Frist von vier Wochen keine Gewinnannahme, verfällt der Gewinn für den Teilnehmer und der Gewinn wird erneut verlost. Kann der Gewinn nicht an die in der Gewinnannahme genannte Email-Adresse zugeschickt werden, verbleibt der Gewinn im Eigentum des Veranstalters und wird nicht erneut verlost.

7. Gewinn

8. DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN:

Der Veranstalter ist zugleich die datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle. Die Erfassung und Verarbeitung der für das Gewinnspiel erfassten personenbezogenen Daten erfolgt unter Einhaltung der nationalen datenschutzrechtlichen Vorgaben. Bei diesen Daten handelt es sich um den Vor- und Nachnamen, E-Mail-Adresse und – sofern angegeben – Alter des Teilnehmers. Von den Gewinnern wird zusätzlich deren Adresse erhoben. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass diese Daten für die Abwicklung der Aktion verwendet werden. Die Datenverarbeitung erfolgt durch den Veranstalter. Er wird die erhobenen personenbezogenen Teilnehmerdaten nur für die Durchführung des Gewinnspiels speichern und verarbeiten und nach Ende des Gewinnspiels wieder löschen.  An Dritte, welche nicht an der Abwicklung des Gewinnspiels beteiligt sind, werden die personenbezogenen Daten nicht weitergegeben. Der Teilnehmer ist berechtigt, von der Teilnahme an dem Gewinnspiel jederzeit durch E-Mail mit dem Betreff „Abmeldung Sportshot Gewinnspiel 2019“ an info@sportshot.de zurückzutreten.Eine Teilnahme an dem Gewinnspiel ist damit nicht mehr möglich.

9. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit kann insbesondere aus technischen Gründen (z.B. Computerviren, Systemfehler, Datenmanipulation) Gebrauch gemacht werden oder wenn das Gewinnspiel aus rechtlichen Gründen nicht durchgeführt werden kann.

11. Haftung des Veranstalters

Der Veranstalter haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Dies gilt nicht im Falle der fahrlässigen Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht. Dies sind Pflichten, die für die Gewinnspieldurchführung wesentlich sind, da sie diese erst ermöglichen, und auf deren Erfüllung der Teilnehmer deshalb vertraut und vertrauen darf. In diesem Fall ist die Haftung des Veranstalters bei einfacher Fahrlässigkeit auf den gewinnspieltypischen und vorhersehbaren Schaden beschränkt. Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechung bei der Übermittlung von Daten, Störung technischer Anlagen oder Services, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei Nutzung der Applikation entstehen. Für Schäden aus der Verletzung des Lebens, Körpers oder der Gesundheit gilt die Haftungsbeschränkung nicht. Auch die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

13. HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für Datenverluste insbesondere bei der Datenübertragung und andere technische Defekte übernimmt der Veranstalter keine Haftung. Der Veranstalter haftet generell nicht für die Richtigkeit sämtlicher Angaben, insbesondere dann nicht, wenn sie durch technische Fehler, Übertragungsverluste, Eingriffe von Dritten oder höhere Gewalt verändert oder verfälscht wurden. Der Teilnehmer hat kein Recht auf Wiedergutmachung, Schadenersatz oder sonstige Ansprüche gegenüber dem Veranstalter.

14. Im Zusammenhang mit dem Gewinn allenfalls anfallende Steuern, Gebühren und Abgaben trägt ausschließlich der Teilnehmer.

15. Es gilt das Recht der Republik Deutschland.Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

16. Gewinnansprüche sind nicht auf andere Personen übertragbar. Eine Barauszahlung des Gewinns (Wertgutschein) ist nicht möglich.

17. Die Teilnehmer/innen am Gewinnspiel anerkennen die gegenständlichen Teilnahme-Bedingungen.